SFV - Oberharz e.V. seit 1970  

 

 

Auf Karpfenpirsch - mit Tobias Hardel

Mal was anderes - das war der Plan, als Tobias Hardel und ich uns entschieden ein gezieltes Karpfenangeln
zu veranstalten, natürlich exklusiv für unsere Jugendlichen. Im Vorfeld wurde fleißig angefüttert und das Wetter
im Auge behalten, sodass wir uns am 10.06. entschieden, die Aktion durchzuführen.
Die Resonanz der Jungs war sehr gut, alle waren hoch motiviert und wollten größtenteils "überhaupt mal einen
Karpfen fangen", "es müsse ja nicht mal ein Großer sein".

Zwar war es nicht allen vergönnt, einen Rüssler zu fangen, dafür aber Max Guder einen Ordentlichen !
Wie auf den Fotos zu sehen, war der Spiegler zu groß, um ihn professionell in die Kamera zu halten - allein das
Heben des Fisches war eine Herausforderung für den überglückichen Fänger.

Der Biss mit einer Bilderbuchflucht folgte schon 15 min. nach Ausbringen des Köders. Ein selbstgemachter Maisteig
brachte den Fisch dazu, den Haken einzuschlürfen und Max hatte Schwierigkeiten den Fisch vom Schilf fernzuhalten.
Doch professionell wie ein alter Hase, ließ er sich nichts anmerken und ließ den Spiegler nach einem
anstrengenden Drill von mir keschern.
Um den Fisch nicht großartig zu belasten, durfte er ungewogen zurück in sein Element.
Alle waren nun umso mehr begeistert von dieser Kraft der Fische und angelten fleißg und konzentriert.
Leider blieb dies aber der einzige Abzug.
Trotzdem hatten alle viel Spaß und probierten sich auch mal am Profigerät von Tobias, der mit seinem Futterboot
und verschiedenen Tricks rund um die Cypris dafür sorgte, dass keine lange Weile aufkam.

Nach einigen Stunden des Wartens, brachen wir ab und verabredeten einen erneuten Ansitz.
Das setzten wir natürlich in 2013 um !

Vielen Dank für die Unterstützung und die Opferbereitschaft von Tobias Hardel, ohne den diese Aktion wohl nicht
zu einem solchen Fangerfolg geführt hätte.